Qualitätssicherung

Akkreditierung gemäss ISO/IEC 17025:2005 

Die Labor Dr. Matt AG ist von der Deutschen Akkreditierungsstelle DAkkS gemäss ISO/IEC 17025:2005 akkreditiert. Die letzte Begutachtung erfolgte im Juli 2017. Ein reger Erfahrungsaustausch mit amtlichen und privaten Unternehmen sowie die Beteiligung an Forschungs- und Entwicklungsprojekten sind Ausdruck und Ergebnis einer konsequenten Ausrichtung des Labors auf know how-Transfer bei der Lösung komplexer Analysenprobleme.

GMP gemäss PIC/S

Die Prüfung von Arzneimitteln, Medizinalprodukten und Kosmetika ist für die Allgemeinheit von grosser Wichtigkeit. Die Labor Dr. Matt AG ist sich dieser Verantwortung seit langer Zeit bewusst und verfügt über ein hochstehendes Qualitätsmanagement. Dazu gehört die Qualifizierung von Lieferanten, die Qualifizierung und Kalibrierung von Geräten, die Validierung von Analysenmethoden, die laufende Fortbildung der Mitarbeiter, sowie die den GMP-Anforderungen gerecht werdende räumliche und zeitliche Archivierung aller Daten. Die letzte GMP-Überprüfung durch die Kantonale Heilmittelkontrolle, Regionale Fachstelle der Ost- und Zentralschweiz, erfolgte im September 2016.

Eignungsprüfungen

Eignungsprüfungen dienen der Bewertung der Leistung eines Teilnehmers nach zuvor aufgestellten Kriterien durch Vergleiche zwischen Laboratorien. Die Labor Dr. Matt AG nimmt regelmässig an solchen Eignungsprüfungen unterschiedlicher Anbieter in verschiedenen Prüfgebieten teil, um eine effektive Selbstkontrolle zu gewährleisten.